Kirchenführer

Station 3: Am Fürbittenbuch

In dieses Fürbittenbuch kannst du deine Anliegen, deine Bitten, deinen Dank,… hineinschreiben. Wenn du magst kannst du auch ein eigenes Gebet verfassen.

Immer freitags werden die Anliegen im Gottesdient besonders hervorgehoben.

Wenn das Buch voll ist, wird es in der Osternacht im Osterfeuer verbrannt.

Wenn du nicht in dieses Buch schreiben möchtest, dann formuliere doch in Gedanken ein eigenes Gebet. Falls dir die Worte fehlen, dann findest du unter dem folgenden Link einige Grundgebete und eigene Gebete des Pastoralteams. https://www.kath-kirche-zabergaeu.de/l2/

 

nächste Station

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier kannst du auch zu den einzelnen Stationen gelangen:

Station 1
Station 2
Station 3
Station 4
Station 5
Station 6
Station 7
Station 8
Station 9
Station 10
Station 11
Station 12