Thomasgruppe – Termine 2019

Zweifel an konkreten Glaubensaussagen?

Im Gespräch den eigenen Standpunkt finden

Der christliche Glaube ist eine Herausforderung! Themen wie die Feindesliebe, der Anspruch von Gewaltlosigkeit, die Kritik am Besitz… Derartiges klammern wir im Alltag gerne aus. Zu unbequem, zu weltfremd, am Ende womöglich gar nicht sinnvoll? Nicht zielführend? Nicht zeitgemäß? Oder vielleicht haben wir es nicht richtig verstanden.

Sperrige Glaubensfragen, gerade wenn sie konkret sind und nicht abstrakt, gehören hinterfragt, durchdacht, besprochen. Ein Forum dafür bietet die Thomasgruppe.

Im ersten Jahr der Thomasgruppe 2013 haben wir gemeinsam ein Buch gelesen, in den Folgejahren haben Gruppenmitglieder wechselseitig Themenabende gestaltet. 2019 wird wieder ein „Buch-Jahr“ werden. Wir werden ab Februar das Buch „Wenn der Glauben konkret wird“, gemeinsam lesen. Der Autor Franz Kamphaus legt darin die Bergpredigt aus. Jeder bringt sein Exemplar des Buches zu den Treffen mit (Anschaffungspreis: 18 Euro).

 

Ausdrücklich laden wir neue interessierte Menschen zur Thomasgruppe ein!

Einzig Interesse am Glauben, ein Alter von mindestens 16 Jahren und Offenheit für unterschiedliche Glaubensansichten sind Voraussetzungen zur Teilnahme.

Da wir zu den einzelnen Terminen jeweils ein bis zwei Kapitel behandeln, ist eine regelmäßige Teilnahme sinnvoll.

 

Termine:

22. Februar

29. März

24. Mai

28. Juni

26. Juli

20. September

18. Oktober

29. November

Getroffen wir sich jeweils um 20 Uhr meist im katholischen Gemeindehaus Güglingen.