Offene Kindergruppenstunde

Wir sind wieder durchgestartet mit unserem Angebot KINDERZEIT.

KINDERZEIT ist unsere offenen Gruppenstunde für Kinder von 7-12 Jahren.

KINDERZEIT ist ein spielerisch-kreativer Raum

KINDERZEIT ist Freizeitgestaltung mit Gleichaltrigen

KINDERZEIT ist konfessions- und religionsoffen

KINDERZEIT findet statt: in Schlulzeiten freitags von 16:30-18:00 Uhr im Gemeindehaus Brackenheim

Gemeinsam Lieder singen

„Gotteslob for you“…

…heißt eine musikalische Entdeckungsreise in drei Stationen. Im Oktober, November, Dezember steht an drei Abenden die Freude am gemeinsamen Singen im Mittelpunkt. Wir lassen „Klassiker“ erklingen und lernen ganz ungeahnte Schätze des Gesangbuchs kennen. Zum Ausklang jedes Abends gibt es ein kleines Vesper und Getränke. Herzliche Einladung zum ersten Abend am Donnerstag, 13.10.2022 von 18:00-19:30 Uhr ins Gemeindehaus Brackenheim. Der Themenkreis der Lieder wird sein: Ernte, Dank & Schöpfung.

Valentin Ferber, BFD

Freiwilligendienst Pastoral in St. Michael

Liebe Gemeindemitglieder,
ich darf mich Ihnen als neuer Mitarbeiter im Bundesfreiwilligendienst vorstellen. Mein Name ist Valentin Ferber, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Augsburg, wo ich insbesondere in der Kirchenmusik und Jugendarbeit engagiert war. Nachdem ich bereits im September 2021 eine Woche lang hier im Zabergäu als Schülerpraktikant Einblicke in die Pfarrei gewinnen konnte, wurde die Überlegung, nach dem Abitur zunächst ein Jahr den Alltag in einer Seelsorgeeinheit zu erleben und selber mitzugestalten, immer konkreter. Umso passender war daher die neu geschaffene Stelle, bei der ich als Freiwilliger in Vollzeit die Arbeit in der Kirchengemeinde unterstützen und die verschiedenen Aufgabenfelder kennenlernen kann.
Sehr gerne mache ich Musik und spiele Orgel. Im Laufe dieses Jahres werde ich mich auch hier einbringen und unterschiedliche Gottesdienste musikalisch mitgestalten.
Ich bin gespannt, welche Herausforderungen vor mir stehen und freue mich auf die Begegnungen mit Ihnen!

Viele Grüße und Gottes Segen
Valentin Ferber

Gemeindereferentin für St. Michael

Mein Name ist Laura Sünder, ich bin 27 Jahre alt und die neue Gemeindereferentin hier in der Kirchengemeinde St. Michael. Die letzten vier Jahre lebte und arbeitete ich in Schwäbisch Hall. Dort habe ich vor meiner Beauftragung durch den Bischof zwei Jahre als Gemeindeassistentin gearbeitet. Nach meiner Ausbildungszeit blieb ich noch zwei weitere Jahre in der Stadt. Zuvor studierte ich drei Jahre lang in Mainz Praktische Theologie und absolvierte anschließend ein Jahr lang ein Praktikum in der Gesamtkirchengemeinde Stuttgart-Mitte.

Nun war es für mich an der Zeit, wieder weiter zu ziehen. Ich bin sehr froh, dass mich der Weg ins Zabergäu geführt hat. Mein Auftrag in der Kirchengemeinde umfasst 50%. Ich werde vor allem in den Arbeitsfeldern der Kinder-, Jugend- und Familienpastoral das Team der Hauptberuflichen verstärken. Darüber hinaus werde ich mich in der KiTa St. Maria in Stockheim einbringen als Kindergartenbeauftragte Pastoral (KBP) und die Sternsinger-Aktion verantworten. In guter Regelmäßigkeit werde ich trauernde Angehörige begleiten und Gottesdienste zur Bestattung Verstorbener feiern. Immer wieder kann ich hoffentlich auch Akzente in der Ökumene setzen. Neben meinem Auftrag in der Kirchengemeinde erteile ich mit einem Deputat von acht Stunden Religionsunterricht an der Theodor-Heuss-Schule in Brackenheim und arbeite zu 15% in dem Projekt „Bibeltiere“ (www.bibeltiere.de) mit.

Ich freue mich darauf, hier anzukommen und hoffe, Sie in verschiedensten Kontexten kennenzulernen und die Region privat auf dem Rad und zu Fuß zu entdecken.

Bis bald!

Ihre Laura Sünder

Vater-Kind-Zelten auf dem Michaelsberg

Vom 02. auf den 03.07.2022 laden wir Väter, Großväter mit ihren Kindern oder Enkeln ein, eine Nacht im Freien, unter dem Sternenhimmel, in Zelten zu verbringen. Abenteuer pur am Lagerfeuer bei Musik und toller Stimmung. Am Sonntagmorgen wird gefrühstückt. Zum Abschluss feiern wir mit der ganzen Gemeinde um 11:00 Uhr Familiengottesdienst im großen Zelt. Ausführliche Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es HIER in unserem Flyer zum Download

1 2